Ich hasse Pangu!

Ich hab ja vor ner Weile mein iPad 4 auf iOS 7.1.2 geupdatet und mittels Pangu gejailbreakt. Das war der größte Fehler den ich machen konnte.
Gestern gab es ein Update von Pangu auf Version 0.3. Ich sah es, dachte mir nix weiter bei und updatete. Ich hab jetzt große Probleme Cydia zu öffnen. Jedesmal wenn ich Cydia öffne, öffnet sich der AppStore. Ich wechsle zurück zu Cydia, öffnet sich wieder der AppStore. Das geht ewig so weiter. Ich kann über Cydia nix mehr installieren und muss es zurzeit über ein Terminal machen. Aber damit hatte ich noch Glück. Nach etwas googeln hab ich erfahren, dass einige größere Probleme haben. Zum Beispiel haben einige Bootschleifen oder das Gerät landet nachm Booten im Safemode oder die Safari.app und Mail.app lassen sich nicht mehr öffnen. Saurik hat sogar vor paar Stunden ein Kommentar auf Reddit zu dem Update gegeben und es aus Cydia entfernt. Leider zu spät. Beim nächsten Pangu Update werd ich erst mal 1-2 Tage warten und schauen ob es Probleme gibt. Ich hasse den Pangu Jailbreak und hätte bei iOS 7.0.4 und dem Evasi0n Jailbreak bleiben sollen. Mein iPhone 5 bleibt vorerst auf iOS 7.0.4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.