Q&A

Q&A: “Warum hast du dich zurückgezogen?”

Da ich die letzten paar Tage immer wieder gefragt werde, warum ich mich von Telegram, Twitter, Facebook usw. zurückgezogen habe, kommt hier die Antwort.

Ich habe vor ca. einer Woche folgenden Tweet gepostet:

Daraufhin folgten dann Verwunderung und Spekulationen. War mir klar, denn das kam plötzlich und ohne Vorwarnung. Ich wurde dann schon gefragt, ob alles in Ordnung sei. Ist es… fast. Zumindest im RL. Im VL allerdings nicht. Die ganzen Social Seiten, Chats, Foren usw. haben mich nur noch extrem gestresst und genervt. Jeder wollte nur noch was haben. “Aka kannste ma?”, “Aka mach ma”, “Aka komm ma”… Das wurde urplötzlich immer mehr und es hörte nich auf. Is ja nich so, dass ich nich helfen würde oder so, aber es war auf einmal zu viel. Dadurch konnte ich meine eigenen Projekte nich mehr weiterführen. Zumal hat das wirklich sehr gestresst. Und weil mir das zu viel wurde, hab ich beschlossen erstma Abstand davon zu halten. Ich denke nich, dass ich bis Ende des Jahres “Off” bleibe, weil in diesen 7 Tagen hab ich das geschafft, was ich bereits vor 6 Monaten schaffen wollte. Deshalb denke ich daran, mich in den nächsten Tagen wieder bei paar Dingen anzumelden. Ich weis es aber noch nicht. Mal sehen…

BTW. Das obige trifft natürlich nich auf alle Menschen in mein VL zu. Solltest du dich aber angesprochen fühlen, dann vermutlich schon-