Wie ich auf “My Little Pony” kam

Da danach gefragt wurde und mir als Thema vorgeschlagen wurde, erzähle ich heute mal wie ich überhaupt auf MLP kam.

Angefangen hat alles in einem Wii Homebrew Forum. Dort gab es ein Thread über My Little Pony. Anfangs sehr verwundert darüber, schaute ich ihn mir an. Erwartet hatte ich MLP aus den 80er, denn ich wusste da noch nicht, dass seit 2010 eine neue Serie lief. Nachdem ich im Thread etwas gelesen hatte, schaute ich mir eine Folge (war glaub ich S01E06) auf YouTube auf Englisch an. Da ich damals aber noch schlechter in Englisch war als heute, schaute ich nur ein paar Minuten und beendete das Video dann aus Langeweile. Am nächsten Tag wurden mir dann auf YouTube deutsche Folgen vorgeschlagen. Ich schaute mir dann S01E01 komplett an. Darauf folgten dann noch E02 und E03. Die restlichen 23 Folgen lud ich mir dann von YouTube (Yeah 320p ._.) und schaute mir dann alle hintereinander in einer Nacht an. Danach war ich Fan der Serie. Mein “Lieblingspony” fande ich auch schnell, Pinkie Pie ^^. Und sie ist es bis heute.
Am 3. April 2012 um 16:12 Uhr verkündete ich im Forum, dass ich nun auch ein Brony bin ^^. Und das bin ich bis heute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.