Ich werd vom Pech verfolgt…

Nachdem mein Server Anfang des Jahres den Geist aufgab, habe ich mir einen neuen Server gekauft. Dieser kam am Mittwoch. Aufbau war nich sonderlich schwer. Doch nun macht auch er schon Macken…

Der Server is nagelneu, die Festplatten allerdings nicht. Darum vermute ich, dass die SSD, auf der das OS installiert ist, defekt ist. Ich kann mir nichts anderes vorstellen. Der Server wurde vor Auslieferung nämlich 24h getestet. Ich habe nun eine neue SSD bestellt und hoffe, dass das das Problem löst. Ich bin echt niedergeschlagen, seitdem der Server sich aufhing. Neu starten kann ich ihn ohne Hilfe ja auch nich. Hatte gehofft diese scheiß Probleme los zu sein… Scheint aber nich so… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.